Unternehmen


Unsere Firma, die ihre Tätigkeit mit Hanifi Özdemir am 01.10.1985 mit der Herstellung von Ersatzteilen und Zubehör von Maschinen und parallel dazu mit der Getriebeherstellung begann, hat mit der Kraft und Unterstützung, die sie von Ihnen erhalten hat, ihre Arbeiten von Tag zu Tag weiterentwickelt und ihre Tätigkeitsfelder erweitert.

Am 16.01.1992 wurde unsere Firma durch Erhöhung ihres Kapitals und Wissens in ÖZDEMİR REDÜKTÖR MAKİNE SANAYİİ VE TİCARET LİMİTED ŞİRKETİ umbenannt und ist stolz darauf, ihre erfolgreichen Arbeiten fortzusetzen, indem sie sich auf ihre jahrelange Erfahrung verlässt.

In dieser Zeit sind die Industrialisierungsbewegungen und die Bemühungen, sich mit der Welt zu integrieren, beschleunigt, wodurch die Produktion von Getrieben in unserem Land eine große Bedeutung erhalten hat. Die Özdemir Redüktör Makine Sanayi fertigt Getriebe auf einer rigorosen Arbeitsbühne, die den Qualitätsprinzipien treu ist, die sie in den Strom- und Umsatzzahlen angewendet hat, die auf jeden Bedarf unter dem Licht dieser Formation reagieren können, und sie reagiert schnellstens auf nationale und internationale Anforderungen.

Die Getriebe in unserer Fertigung sind in Weltstandards konzipiert und konstruiert und werden an automatischen CD-Werkbänken mit dem neuesten System mit modernen Fertigungsverfahren hergestellt und in verschiedenen Karosserietypen je nach Wunsch angeboten.

Unser Unternehmen, das die Fertigung auf einer niveauvollen Linie fortsetzen wird, hilft Ihnen gerne mit seinen Leistungen und wünscht Ihnen viel Erfolg mit Ihrem Unternehmen.


Mit freundlichen Grüßen,
ÖZDEMİR REDÜKTÖR MAKİNE
SANAYİ VE TİCARET LİMİTED ŞİRKETİ



Geschichte

  • 1985: Hanifi Özdemir gründet die erste Werkstatt in Karabaglar und startet die Produktion von Schneckenschraubengetrieben.
  • 1987: Die Brüder Hanifi, Muammer und Şaaddin Özdemir kamen zusammen, und gründeten eine Firma, die den Markt von Getrieben die Richtung weisen wird.
  • 1990: Der Firmensitz wurde im 1. Industriegelände gegründet und es wurden nationale und internationale Marketingaktivitäten begonnen.
  • 1993: Fabrik im Industriegebiet Kısık ESTİM errichtet.
  • 1995 : Es wurden High-Tech-Investitionen getätigt und Serienproduktion wurde begonnen.
  • 2002 : Umzug in eine moderne neue Fabrik im organisierten Industriegebiet Kemalpaşa.
  • 2003 : Es wurden Getriebe mit Aluminiuminjektions und Schneckenschrauben hergestellt und der erste Schritt in diesem Gebiet in der Türkei war getätigt.
  • 2005 : In der Fabrik wurde eine Aluminium-Spritzgießanlage errichtet.
  • 2008 : Eine Formgusswerkstatt wurde in der Fabrik errichtet.
  • 2009 : Exportarbeiten wurden erhöht und es wurden Vertriebsverträge mit Unternehmen in verschiedenen Ländern abgeschlossen.
  • 2010 : Eine Zusatzfabrik wurde errichtet. Auf der Ankara-Strasse wurde eine zusätzliche Fabrik eingerichtet, um die Servicequalität zu erhöhen und die Anfragen aus dem Ausland und Inland in der schnellsten, höchstmöglichen und zuverlässigsten Weise zu erfüllen.